4711 Artist Edition

Am 8.10.2014 feierte 4711 seinen 222. Geburtstag. Zu diesem Anlass kreierte das Streetart-Künstlerpaar Koralie und SupaKitch zwei Sondereditionen des 800-ml-Flakons. 

4711 hat eine lange Tradition, nicht nur in der Markenhistorie, sondern auch in Bezug auf die Partnerschaft mit Kreativen aus der Kunst-, Design- und Architekturszene. In den 20er Jahren machte Lutz Ehrenberger 4711 mit seinen Werbemotiven zur angesagten Marke der neuen selbstbewussten Frauengeneration. Hans Liska, renommierter Presse-Illustrator der 50er Jahre, erstellte hunderte Bilder für 4711. Der Architekt Wilhelm Koep entwarf 1952 für 4711 das berühmte Blau-Gold-Haus gegenüber dem Kölner Dom. 4711 kooperierte mit dem britischen Modedesigner Matthew Williamson – einem bekennenden Fan der Marke – und sponserte 2012 dessen Londoner Fashion Show. 

 

4711 meets Koralie & SupaKitch 

Die Kooperation mit den beiden Künstlern Koralie und SupaKitch zeigt einmal mehr, dass 4711 mit der langen Markengeschichte von nunmehr 222 Jahren noch immer ein Gespür für den Zeitgeist besitzt. Mit der Artist Edition 2014 sind zwei außergewöhnliche Kunstwerke entstanden. 

Zu der Kooperation mit 4711 sagen sie:

Es ist uns wichtig, mit authentischen Marken zusammenzuarbeiten. Wir müssen sorgsam mit deren Geschichte umgehen. Die Atmosphäre, das Image und der Spirit von 4711 haben uns sofort zugesagt. Wir sind stolz, mit einer so renommierten Marke in Verbindung gebracht zu werden.“  

 

Das Design von Koralie 

Die französische Streetart-Künstlerin Koralie lässt sich von allem inspirieren, was sie in Museen, Büchern, bei Reisen und Ausflügen entdeckt. Volkstümliche Trachten, Frisuren und Schmuckstücke, historische Persönlichkeiten, Architektur oder traditionelle Puppen faszinieren sie. Für ihren 4711-Flakon ließ sie sich vom neogotischen Gebäude des Flagship-Stores in der Kölner Glockengasse inspirieren. Sie interpretierte die kleinen Türme und das berühmte Glockenspiel neu und kombinierte sie mit einer exotischen und farbenfrohen Atmosphäre. Spuren der typischen 4711-Farben Bremer Blau und Gold sind trotz der vollständigen Erneuerung des Gesamtbildes zu erkennen. 

 

471+1 – Die ARTIST EDITION im Überblick 

Die beiden limitierten Sondereditionen der imposanten Flakongröße 800 ml sind ab dem 8.10.2014 in einer nummerierten und von den Künstlern handsignierten Auflage von 471+1 pro Design exklusiv im 4711 Flagship-Store in der Kölner Glockengasse und im „4711 Duty Free Shop-in-Shop“ im Köln Bonn Airport erhältlich. 

 

Das Design von SupaKitch 

Inspiration findet SupaKitch in der Tierwelt und übersetzt sie als Metaphern für Menschen. Er liebt das Spiel mit Texturen wie Fell oder Federn. Seine Anregungen zieht er aus alten Bildern, die er in die Gegenwart übersetzt. Für 4711 hat er die Markenpersönlichkeit grafisch an sein Universum angepasst. Das Vergangene wurde in die heutige Welt übertragen. Das Ergebnis: eine künstlerische Zeitreise. Dabei hat er das Gold des ursprünglichen Designs eingesetzt, um die Authentizität der Marke beizubehalten. 

 

Über die Künstler 

An dem Tag, an dem die beiden Künstler einen Stift in der Hand halten konnten, begannen sie zu zeichnen. Zunächst Gekritzel, später Graffitis. SupaKitch studierte Graphic Arts und Koralie Architektur. Die Leidenschaft für das Malen, für die Musik, für Freunde und Freiheit machte aus den beiden ein Liebespaar. Heute leben die beiden mit ihren zwei Kindern in New York. SupaKitch komponiert mit Farben wie ein Künstler mit Noten. Er malt grafische und poetische Melodien mit asiatischen und pop/romantischen Einflüssen. Koralie vermischt Elemente unterschiedlichen Ursprungs aus verschiedenen Epochen, Ländern, Kulturen, Architekturen und Religionen, die in der Wirklichkeit nie aufeinandertrafen. Die beiden sind extrem vielseitig tätig: Neben dem eigenen Fashion-Label „Metroplastique“, für das sie ihre Kunst auf Mode projizieren, tätowieren und illustrieren sie. Sie stellen ihre Werke überall auf der Welt aus: von Taiwan bis New York, von Paris bis L.A. Bekannte Galerien präsentieren ihre Arbeiten, doch sehr oft sind die Kunstwerke an öffentlichen Plätzen zu bewundern und somit für jedermann zugänglich. Mit dieser Faszination im Alltagsleben weisen sie viele Parallelen zu dem Klassiker 4711 Echt Kölnisch Wasser auf.

Weitere Informationen: www.4711.com

Presse-Downloads

Mehr Material finden sie in unserer Mediendatenbank. Sprechen Sie uns an für den Zugang.

Zur Mediendatenbank