Baldessarini Nautic Spirit erhält den Red Dot Award 2014

Nachdem bereits im vergangenen Jahr der Erfolgsduft Baldessarini Secret Mission den Red Dot für außergewöhnliches Produktdesign erhielt, folgt in diesem Jahr die Auszeichnung des jüngsten Baldessarini-Dufts Nautic Spirit. Der hochwertige Flakon, gestaltet von dem renommierten Künstler Peter Schmidt, wurde in der Kategorie Communication Design ausgezeichnet. Peter Schmidt und sein Atelier sind dem Stolberger Dufthaus Mäurer & Wirtz schon seit langem verbunden. Schmidt ist außer für das Design zahlreicher Duftkreationen auch für die Entwicklung des Logos von Mäurer & Wirtz verantwortlich. 

 

Duft und Design 

Mäurer & Wirtz führt Baldessarini Fragrances seit 2012. Baldessarini Nautic Spirit ist die zweite Kreation aus der Zusammenarbeit des Stolberger Dufthauses mit dem Schöpfer der Marke, Werner Baldessarini. Inspiriert von der facettenreichen Persönlichkeit und dem abwechslungsreichen Leben des Baldessarini Mannes entstand unter dem Namen Nautic Spirit ein Konzept, das von einer vielseitigen Reise erzählt: einer „sinnbildlichen Auszeit“ vom stressigen Alltag als Balsam für die Seele, geprägt von einer Harmonie der Kontraste. 

Der Flakon besticht durch seine klassische, geradlinige Silhouette. Hochwertige Materialien aus dem Schiffsbau wie Metall, Holz und Glas zählen zu den stilgebenden Elementen. Der Flakon ist aus schwerem Glas, dessen Rückseite eine eigens für Nautic Spirit entworfene Windrose ziert. Das azurblaue Duftwasser spiegelt die Frische des Meeres wider und steht in harmonischem Kontrast zum warmen und luxuriösen Charakter des Echtholzeinsatzes an der Oberseite des Flakons. 

 

Der Red Dot Award – ein Signal für hohe Designqualität 

Der Red Dot Award, mit dem Baldessarini Nautic Spirit ausgezeichnet wurde, zählt zu den bekanntesten und begehrtesten Designpreisen. Der Red Dot Design Award bietet bereits seit Jahrzehnten eine Plattform, auf der sich die Besten der verschiedenen Branchen messen. Allein im Jahr 2013 konnte der Red Dot Design Award mehr als 16.000 Anmeldungen aus 70 Ländern verzeichnen. Damit ist der Wettbewerb, bestehend aus den drei Kategorien Product Design, Design Concept und Communication Design, einer der größten Designwettbewerbe weltweit.

Presse-Downloads

Mehr Material finden sie in unserer Mediendatenbank. Sprechen Sie uns an für den Zugang.

Zur Mediendatenbank