Ein Kunstwerk der Sinne: Gabriel Moreno inszeniert Acqua Colonia

Acqua Colonia aus dem Hause 4711: Das sind kreative Duftschöpfungen aus den Essenzen der Natur, die alle Sinne ansprechen. Dieser Anspruch spiegelt sich auch in der neuen Kampagne für die Produktrange wider – für deren künstlerische Umsetzung der spanische Illustrator Gabriel Moreno gewonnen werden konnte.

Köln, 23. April 2012 – Ein Auftritt, so individuell wie seine Duftschöpfungen: Die Inszenierung von Acqua Colonia soll Lust machen, die Düfte zu erleben. Kreativität und Inspiration im Einklang mit der Natur stehen im Mittelpunkt der Marke und deren neuem Claim „Inspiriert von der Natur“. Um dieser Magie der Marke auch visuell gerecht zu werden, wurde der renommierte spanische Illustrator Gabriel Moreno mit der Umsetzung von zwei neuen Key Visuals für Acqua Colonia beauftragt.

Moreno, der von dem angesehenen Magazin Computer Arts London bereits zu einem der 20 weltweit besten Illustratoren ausgezeichnet wurde, hat mit seinen Arbeiten kleine Kunstwerke geschaffen, die auf sinnliche und emotionale Weise die Faszination von Acqua Colonia widerspiegeln. Seine kreativen Illustrationen versinnbildlichen dabei das besondere Dufterlebnis von Acqua Colonia: Kunstwerke der Sinne – inspiriert von der Natur.

Gabriel Moreno hat die Arbeit für Acqua Colonia gefallen: „Es war ungeheuer inspirierend, an der Visualisierung der Düfte von Acqua Colonia zu arbeiten. Die ungewöhnliche Kombination der Inhaltsstoffe, die Verbundenheit mit der Natur und die Wirkung der Düfte auf die Stimmung der Menschen sind ein dankbares Thema für einen Künstler“, beschreibt er die Arbeit an der Kampagne. Seine Motive werden ab Mai 2012 in Printanzeigen, am Point of Sale sowie online zu sehen sein.

Der 1975 in Cordoba/Spanien geborene Moreno arbeitet international als Illustrator, Maler und Graveur. Nach seinem Studium der Fine Arts an der Universität von Sevilla begann er zunächst für verschiedene Designstudios und Werbeagenturen in seinem Heimatland zu arbeiten. Mittlerweile arbeitet er im Auftrag international renommierter Werbeagenturen für große Marken wie Telefonica, Jim Beam, Coca-Cola, Snickers oder Universal Music. Seine phantasievollen Illustrationen waren bereits in Medien wie der Sunday Times London, dem Rolling Stone oder dem Männermagazin Esquire und seine Werke in Ausstellungen und Galerien zu bewundern.

Presse-Downloads

Mehr Material finden sie in unserer Mediendatenbank. Sprechen Sie uns an für den Zugang.

Zur Mediendatenbank