Der Duft der Marke Sir Irisch Moos

Männliche Frische

Sir Irisch Moos: Ein maskuliner Duft, der an saftige, irische Natur erinnert

Irland, die „Grüne Insel“ mit ihrem satten Weiden und der klaren Luft, diente als Inspiration für diesen erfrischenden Männerduft. Seine Rezeptur ist seit Jahrzehnten unverändert geblieben. Seine würzige Ursprünglichkeit macht den Klassiker aktueller denn je.

Der Duft

Sir Irisch Moos – Männlich würzige und erfrischende Noten verleihen dem kraftvollen Duft seine Einzigartigkeit

Ein kraftvoller und männlicher Duft: Die Kopfnote eröffnet mit Zitrone, Orange, Rosmarin, Koriander und grünen Akkorden. Lavendel und würzige Noten wie Zedernholz, Geranium und Nelke bilden die intensive Herznote. Markante Ingredienzen wie Patchouli, Moos und Tonkabohne verleihen dem Fond Männlichkeit.

Der Flakon ist in der Form eines eckigen Kristalls geschliffen und wirkt kraftvoll, markant und männlich.