BRIGITTE-Arbeitgeberstudie 2021

Mäurer & Wirtz gehört zu den „Besten Unternehmen für Frauen“

Eine aktuelle Studie belegt, dass Mäurer & Wirtz einer der besten Arbeitgeber für Frauen ist. Die Frauenzeitschrift BRIGITTE hat in Zusammenarbeit mit der Personalmarketing-Agentur Territory Embrace die besten Unternehmen für Frauen ermittelt und im Zuge dessen Mäurer & Wirtz für eine herausragende Förderung seiner Mitarbeiterinnen geehrt. Damit konnte sich Mäurer & Wirtz als eines der führenden Häuser für Duft- und Pflegeprodukte nicht nur im gesamtdeutschen Vergleich aller teilnehmenden Unternehmen behaupten, sondern gehört auch zu den wenigen ausgezeichneten Firmen in der Beauty-Branche.

Bestätigung und Ansporn zugleich
„Als Familienunternehmen haben wir den Anspruch, unsere DNA in unseren Arbeitsbedingungen widerzuspiegeln: Wir sind in fünfter Generation familiengeführt, und möchten unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ebenso dabei unterstützen, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Wir freuen uns sehr darüber, dass uns dies ausgezeichnet gelingt und dass überdies unsere HR-Maßnahmen zur Karriereförderung, für Transparenz und Gleichstellung sowie Flexibilität der Arbeit für Frauen prämiert wurden“, so Yvonne Jussen, Director Human Resources und Syndikusrechtsanwältin bei Mäurer & Wirtz. Die Frauenquote des Mittelständlers liegt aktuell bei über 70 Prozent, sodass Frauen einen Großteil der Belegschaft ausmachen.

Überdurchschnittlich gute Arbeitsbedingungen für Frauen
Für die BRIGITTE-Arbeitgeberstudie wurden Firmen in ganz Deutschland dazu aufgerufen, einen umfangreichen Online-Fragenbogen auszufüllen. Von 257 teilnehmenden Unternehmen schafften es 182 auf die Bestenliste.<br />Mäurer & Wirtz konnte unter anderem mit flexiblen Arbeitszeitmodellen punkten. Nachdem zuletzt alle Verwaltungsangestellten pandemiebedingt 100 Prozent im Homeoffice sein konnten, wird es auch künftig möglich sein, bis zu 40 Prozent der Arbeitszeit von zu Hause abzuleisten. Darüber hinaus haben unter anderem das Gleitzeitmodell, transparente Einstellungs- und Beförderungsprozesse, Weiterbildungsmöglichkeiten, Teilzeitjobs inklusive einer Jobsharing-Option sowie Angebote für Mitarbeiter:innen mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen zum guten Testergebnis geführt.

Ein ausgezeichneter Arbeitgeber
Mäurer & Wirtz ist bereits seit dem Jahr 2015 für das Engagement zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit dem Zertifikat zum Audit berufundfamilie ausgezeichnet. Auch das Siegel Fair Company vom Handelsblatt und dem Institut für Beschäftigung und Employability, welches für eine faire Arbeitswelt steht, hat Mäurer & Wirtz in den letzten Jahren erhalten. Dieses zeichnet Unternehmen aus, die in besonderer Weise die Erwartungen und Werte von Berufseinsteigenden sowie Young Professionals erfüllen und ein faires, attraktives Arbeitsumfeld bieten. Zudem ist Mäurer & Wirtz Unterzeichner der Charta der Vielfalt, die ein wertschätzendes, vorurteilsfreies sowie vielfältiges Arbeitsumfeld lebt und fördert.

Presse-Downloads

Mehr Material finden sie in unserer Mediendatenbank. Sprechen Sie uns an für den Zugang.

Zur Mediendatenbank