Product – Verantwortungssäule bei Mäurer & Wirtz

Wir stellen qualitativ hochwertige und sichere Produkte her

Mit der verantwortungsbewussten Entwicklung unserer Produkte wollen wir zur Sicherung der nachfolgenden Generation beitragen.

Unsere gesellschaftliche Verantwortung und die Bedürfnisse unserer Verbraucher*innen liegen uns sehr am Herzen. Deswegen ist der respektvolle Umgang mit Menschen und Ressourcen auch Bestandteil unserer Produktentwicklung. Denn wir glauben daran, nur als nachhaltig agierendes Unternehmen langfristig erfolgreich zu sein und damit zur Sicherung der nachfolgenden Generationen beitragen zu können.

Unsere wertorientierte Produktentwicklung startet bereits bei der kreativen Produktidee, beinhaltet effiziente Produktionsmöglichkeiten, bis hin zu einer optimierten Logistik zu unseren Kunden und zum fertigen Produkt im Regal. Wir stützen unsere Entscheidungen auf messbaren Ergebnisse.

„Die Entscheidungen, die wir heute treffen, stellen die Weichen für morgen. Für uns beginnt eine nachhaltige Zukunft bereits bei der verantwortungsvollen Produktentwicklung.“

Cathrin Amissah, Senior Brand Manager

Product: Unsere Fokusfelder

1. Produktqualität und Sicherheit

- Wir erfüllen höchste Sicherheitsstandards für unsere Rezepturen

Unsere Rezepturen erfüllen die Anforderungen der REACH-Verordnung (Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe), sowie der Kosmetik-Verordnung (EG) 1223/2009. Hieraus resultiert bereits heute eine sichere Anwendung unserer kosmetischen Mittel. Die gesetzlichen Regelungen basieren auf wissenschaftlichen Fakten und den Bewertungen unabhängiger Experten und garantieren die höchste Sicherheit für unsere Verbraucher*innen.

- Wir vertrauen auf Qualität

Um die höchste Qualität und Sicherheit unserer Produkte zu gewährleisten, haben wir ein eigenes Qualitätsmanagement am Produktionsstandort. Vom Wareneingang bis zum Fertigprodukt werden unsere Produkte nach festgelegten Kriterien geprüft, um den Kunden*innen das perfekte Dufterlebnis zu vermitteln.

- Wir haben eine ausgezeichnete Produktqualität

Die Qualität unserer Produkte ist einer der wichtigsten Voraussetzungen für die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir messen sie mit Kennzahlen und verbessern sie fortlaufend weiter. Eine wichtige Basis ist die Einhaltung der „Good Manufactoring Practice“ (dt. Gute Herstellungspraxis). Die Einhaltung dieses Standards wird uns jährlich durch externe, unabhängige Audits bestätigt. Umso mehr freuen wir uns, dass wir das offizielle GMP-Certificate erhalten haben. Die Norm ISO 22716 umfasst Richtlinien und Verhaltensweisen, die bei der Herstellung von kosmetischen Mitteln eingehalten und beachtet werden müssen, damit eine gleichbleibend einwandfreie und sichere Qualität dauerhaft produziert wird und diese dann beim Kunden auch so ankommt.

2. Verantwortungsbewusste Produktentwicklung

- Wir produzieren vegane Rezepturen

Es ist unser stetiges Bestreben, das bestehende und zukünftige Produktportfolio auf die im Zuge der Nachhaltigkeit veränderten Anforderungen fortlaufend zu hinterfragen und dahingehend zu verbessern. Das steigende Bewusstsein der Kunden*innen für vegane und tierwohlfreundliche Produkte hat uns dazu bewegt, in Zukunft 100 % vegane Duftwässer anbieten zu wollen, um so einen positiven Beitrag durch die Vermeidung von tierischen Inhaltsstoffen zu leisten. Bereits heute haben wir schon viele vegane Düfte im Sortiment.

- Wir haben einen Verhaltenskodex

Uns liegt das Wohl aller am Herzen – entlang der gesamten Lieferkette. Deswegen haben wir einen Verhaltenskodex für Lieferanten und Geschäftspartner entwickelt, der unter anderem die Einhaltung der Menschenrechte, des Arbeitsschutzes und die Sicherstellung von fairen Arbeitsbedingungen miteinschließt. Die Einhaltung dieses Verhaltenskodex ist die Grundlage für jede Zusammenarbeit mit uns.

3. Made in Germany

- Wir produzieren in Deutschland

Die Produktionsstandorte unseres gesamten Kernsortiments sind alle in Deutschland. Unsere Düfte und Produkte werden dort nach höchsten Produktions- und Qualitätsstandards ‚Made in Germany‘ hergestellt.

4. Wir legen Wert auf Rohstoff-Transparenz

Jeder sollte wissen dürfen, was in seinem Lieblingsprodukt steckt. Deswegen werden alle Inhaltsstoffe geordnet nach ihrem Anteil auf den Verpackungen gemäß der Kosmetikverordnung aufgelistet. Dabei richten sich die Bezeichnungen der einzelnen Inhaltsstoffe nach der INCI (INCI = Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe) und sind in der ganzen EU einheitlich.