Joy Trend Award 2019 Gewinner

Betty Barclay Fragrances: eine ausgezeichnete Duftmarke

Bereits zum vierten Mal wurde eine Kreation von Betty Barclay Fragrances mit einem Joy Trend Award ausgezeichnet. Ein großer Erfolg für die Duftmarke, der unterstreicht, dass beim User-Voting die romantischen Parfüms und die liebevoll gestalteten Verpackungen von Betty Barclay Fragrances besonders herausragen und genau den Geschmack der Joy-Leserinnen treffen. Dieses Jahr überzeugte die Lancierung Betty Barclay Bohemian Romance mit ihrem vom Bohemian Lifestyle inspirierten Konzept und frühlingshaft floralen Duft als bestes Produkt des Beauty-Segments.

Betty Barclay Bohemian Romance gewinnt Joy Trend Award 2019

Mit Betty Barclay Bohemian Romance hat es die Duftmarke geschafft, an den Erfolg der jüngsten Vergangenheit anzuknüpfen. Das Magazin Joy zeichnete nun bereits zum 13. Mal die stylischsten Fashion-Pieces, Beauty-Produkte und Lifestyle-Neuheiten mit dem höchsten Trend-Faktor aus. Das Besondere an diesem Preis: Die Leserinnen der Joy entscheiden selbst, welches Produkt von ihrem Lieblingsmagazin zum Preisträger gekürt wird. In den vergangenen Jahren gewann Betty Barclay Fragrances den Joy Trend Award dreimal in Folge, und aufgrund einer früheren Auszeichnung nun schon insgesamt viermal. Neben Betty Barclay Bohemian Romance waren es die Kreationen Tender Blossom, Precious Moments und Betty Barclay Pure Pastel Mint, die die Verbraucherinnen mit dem begehrten Trend-Award kürten. Der letztgenannte Duft von Betty Barclay Pure Pastel Mint wurde im Jahr 2018 überdies mit dem Glammy-Award der Frauenzeitschrift Glamour ausgezeichnet.

Eine Team-Leistung

Die vier prämierten Konzepte stehen für unterschiedliche parfümistische Säulen der Dachmarke Betty Barclay Fragrances und interpretieren moderne Weiblichkeit auf verschiedene Art und Weise. Ob romantisch-verspielt, subtil und zart oder stylisch-urban – dass die Düfte in ihrer Vielfalt allesamt auf Anklang stoßen, ist eine tolle Bestätigung für die Arbeit des Duftherstellers Mäurer & Wirtz. Auch für Judith Schmidt, Head of Brand Unit Lifestyle Licences bei Mäurer & Wirtz: „Düfte von modernen Frauen, für moderne Frauen – so lässt sich der Anspruch unserer Arbeit kurz zusammenfassen, die wir als Team im Brand Management für Betty Barclay Fragrances leisten. Wir stellen uns die Frage, wie die Liebhaberinnen von Betty Barclay morgen duften möchten und legen sehr viel Herzblut in die Konzeptentwicklung. Nachdem die Idee für einen neuen Duft geboren wurde, wird ein umfassender Prozess in Gang gesetzt, der Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Unternehmen involviert. Nach der Lancierung ist das wichtigste Erfolgskriterium, ob die Verwenderinnen unseren Duft mögen. Genau darauf kommt es an, genau darum bemühen wir uns Tag für Tag. Umso schöner ist es, wenn wir über Auszeichnungen wie den Joy Trend Award ein so überwältigendes Feedback erhalten.“